Skip navigation

News

mehr lesen
Handwerkerleistungen

Wussten Sie schon, dass es für Handwerkerleistungen und andere Dienstleistungen in Zusammenhang mit Ihrem Haushalt einen Steuerrabatt gibt? Bei den Arbeiten, die von Profis erledigt werden unterstützt Sie Ihr Finanzamt und fördert viele Dienstleistungen. Dazu gehören bspw. auch:...

mehr lesen
Spenden

Wussten Sie schon, dass bei Spenden bis 200 Euro ein vereinfachter Spendennachweis genügt? Dies bedeutet, dass keine besondere Zuwendungsbestätigung nach strengen formellen Anforderungen ausgestellt werden muss. Vielmehr genügt ein Bareinzahlungsbeleg oder einfach der Kontoauszug von Ihrer...

mehr lesen
Grenzbeträge für GWG erhöht

Wussten Sie schon, dass seit dem 01.01.2018 die Grenze für eine Sofortabschreibung von geringwertigen Wirtschaftsgütern (GWG) von 410 Euro auf netto 800 Euro erhöht wurde? GWG sind: bewegliche, abnutzbare Geräte, Ausstattungsgegenstände und vergleichbare Wirtschaftsgüter die langfristig...

mehr lesen
Transparenz von Entgeltstrukturen

Wussten Sie schon, dass die Bundesregierung am 11.01.2017 das "Gesetz zur Förderung der Transparenz von Entgeltstrukturen" beschlossen hat um damit mehr Lohngerechtigkeit für Frauen zu schaffen? Die Bundesregierung hat am 11.01.2017 das vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen...

mehr lesen
Keine Steuerermäßigung bei Kapitalauszahlung

Wussten Sie schon, dass es keine Steuerermäßigung für vertragsgemäße Kapitalauszahlung aus einer Pensionskasse gibt? Die einmalige Kapitalabfindung laufender Ansprüche gegen eine Pensionskasse führt nicht zu ermäßigt zu besteuernden außerordentlichen Einkünften, wenn das Kapitalwahlrecht...

mehr lesen
Schadenersatz bei Hundehaufen

Wussten Sie schon, dass es ohne eine Aufforderung zur Beseitigung keinen Schadensersatz für Hundehaufen gibt?Schadensersatz wegen Beseitigung von Hundekot auf einem Grundstück kann in der Regel erst verlangt werden, wenn der Hundebesitzer zuvor zur Beseitigung des Kots aufgefordert worden...

mehr lesen
Berichtigung von Rechnungen

Wussten Sie schon, dass wenn ein Unternehmer eine Rechnung für eine von ihm erbrachte Leistung berichtigt, sich dies auf den Zeitpunkt der ursprünglichen Rechnungsausstellung zurück wirkt? Berichtigt der Unternehmer eine Rechnung für eine von ihm erbrachte Leistung, wirkt dies auf den...

mehr lesen
Keine Werbungskosten bei strafbarem Verhalten

Wussten Sie schon, dass wenn sich der Arbeitnehmer im Zusammenhang mit seiner beruflichen Tätigkeit strafbar macht, keine Werbungskosten vorliegen, wenn er durch die Tat seinen Arbeitgeber bewusst schädigen oder sich bereichern wollte? Macht sich der Arbeitnehmer im Zusammenhang mit seiner...

mehr lesen
Facebook: Betriebsrat bestimmt mit

Wussten Sie schon, dass der Betriebsrats beim Facebook-Auftritt des Arbeitgebers mitbestimmen kann? Ermöglicht der Arbeitgeber auf seiner Facebook-Seite für andere Facebook-Nutzer die Veröffentlichung von sogenannten Besucher-Beiträgen (Postings), die sich nach ihrem Inhalt auf das...

mehr lesen
Personalgespräch während Arbeitsunfähigkeit

Wussten Sie schon, dass die Verpflichtung zur Teilnahme an einem Personalgespräch während der Arbeitsunfähigkeit regelmäßig unzulässig ist? Ein durch Arbeitsunfähigkeit infolge Krankheit an seiner Arbeitsleistung verhinderter Arbeitnehmer ist regelmäßig nicht verpflichtet, auf Anweisung...

mehr lesen
Wohnungsnutzung durch nahe Verwandte

Wussten Sie schon, dass die Gebrauchsüberlassung einer Wohnung an die Tochter kein Kündigungsgrund ist? Es liegt keine unbefugte Gebrauchsüberlassung der Wohnung vor, wenn ein Mieter lediglich drei Monate im Jahr die Wohnung selbst bewohnt und den Rest der Zeit die Wohnung einer nahen...

mehr lesen
Krankheitskosten als Sonderausgaben

Wussten Sie schon, dass ein Abzug von selbst getragenen Krankheitskosten als Sonderausgaben nicht möglich ist? Vereinbart ein Steuerpflichtiger mit einem privaten Krankenversicherungsunternehmen einen Selbstbehalt, können die deswegen von ihm zu tragenden Krankheitskosten nicht als...