Kanzlei Krüger.jpg
  
Betriebswirtschaftliche Auswertungen (BWA)

Als Resultat Ihrer von uns erstellten Buchführung erhalten Sie monatlich eine BWA aus der Sie den Erfolg oder Misserfolg Ihres Unternehmens sortiert nach Kostenarten problemlos erkennen können. Da in der BWA eine Aufgliederung der gesamten Geschäftsvorfälle sowohl nach Bestandskonten als auch nach Ertrags- und Kostenkonten erfolgt, sind Sie stets aktuell informiert und können die Schwachpunkte Ihres Unternehmens erkennen.

Die BWA ist gegliedert nach dem jeweiligen Monatsergebnis und dem Ergebnis der im jeweiligen Jahr aufgelaufenen Geschäftsvorfälle.

Zusätzlich werden Erlöse und Kosten prozentual dargestellt im Verhältnis zum Gesamtumsatz, den gezahlten Löhnen und zu den Gesamtkosten.

Auf Wunsch oder bei Bedarf liefern wir Vergleichsaufstellungen zum Vorjahr für den internen Betriebsvergleich.

Eine graphische Darstellung des Betriebsergebnisses ist auch möglich.

Besonders bei jungen Unternehmen machen die Banken die Vergabe von Darlehen von der monatlichen Vorlage der BWA abhängig.

Gern besprechen wir mit Ihnen die Betriebswirtschaftlichen Auswertungen und versuchen im Rahmen eines derartigen Gespräches Konzepte für eine effizientere Unternehmensführung zu finden. Hierzu können auch Betriebsvergleiche hinzugezogen werden, die Ihnen einen Vergleich mit Unternehmen gleicher Branche im gesamten Bundesgebiet oder wahlweise einzelnen Regionen ermöglichen.

Auf Grund unserer Mitgliedschaft und finanziellen Beteiligung an der DATEV, der größten Datenverarbeitungsorganisation für Steuerberatende Berufe in Europa, sind wir in der Lage, Ihnen für den externen Betriebsvergleich anonyme Zahlen und Ergebnisse anderer Unternehmen Ihrer Branche zu liefern.